TAKE A BREAK
TRY A SKATE

Ergänze dein Training durch Inlineskaten und verbessere deine Laufperformance.

„Vielseitigkeit ist Trumpf und ein abwechslungsreiches Trainieren der Schlüssel zum Erfolg. Auch für bessere Wettkampfzeiten zu Fuß.“

Erfolgreicher durch aktive Regeneration
auf Inlineskates.

Mit einem ergänzenden Training auf Inlineskates, kannst du deinem Körper eine Pause gönnen und schulst dabei gleichzeitig deine Ausdauer- und Kraftfähigkeiten.

Wo kommt der Muskel denn her!?

Inline-Skating trainiert ähnliche Muskelgruppen wie das Laufen, der Bewegungsablauf ist jedoch nicht so linear wie beim Laufen, wodurch deine Laufperformance profitiert.

Durch die höhere Beanspruchung der Bauch- und Rückenmuskulatur verbesserst du deine Haltung und stabilisierst deinen Körper.

So trainierst du neue Fähigkeiten, du wirst schneller, beweglicher und bist bereit für deine neue Bestzeit.

Überbelastung?
Einfach mal rollen lassen.

Die Belastungen des Knie- und Hüftgelenkes sind beim Inlineskaten deutlich geringer. Während des Skatens treten weniger exzentrische Muskelbelastungen auf, was insgesamt zu einem gelenkschonenderen Bewegungsablauf führt.

Inlineskaten ist für Läufer die optimale Ausweichsportart um die Konditionseinbußen bei Überlastungsbeschwerden möglichst gering zu halten.

beweglicher
+ stabiler
= schneller

Der hohe koordinative Trainingseffekt und die gute, zu jedem Zeitpunkt der Bewegung vorhandene muskuläre Stabilisierung der Gelenke machen das Inlineskaten zur perfekten Ergänzung in deinem Trainingsplan.

SKATE TO RUN

„Inline skating  macht dich zu einem besseren Läufer“

JETZT STARTEN!

Sichere dir dein exklusives Einstiegsangebot

auf der-rollenshop.de

In Kooperation mit

Menü schließen